Ein Aha-Erlebnis bei der Umwandlung von Glas in Kunststoff

Seit den Tagen von Thomas Edison vor über einem Jahrhundert werden Glühbirnen aus Glas hergestellt. In den letzten Jahren hat Rosti diese Konvention in Frage gestellt und Glühbirnenwände aus Kunststoff entwickelt, die leichter, widerstandsfähiger und vielseitiger sind als Glas.

Get in touch
Jacek Lubowicki

Regional Sales Director
Email: sales@rosti.com

In Zusammenarbeit mit unserem Kunden, einem multinationalen Elektronikunternehmen, haben wir das Äußere einer innovativen LED-Lampe mit anpassbaren Farben und Schattierungen mitgestaltet. Die Herausforderung bestand darin, ein Material und ein Verfahren zu finden, um transparente, starke und makellose Glühbirnen in hoher Stückzahl herzustellen. Jede Unvollkommenheit in den Glühbirnen wäre für den Benutzer bei eingeschaltetem Licht sofort sichtbar.

Wir haben ein Verfahren entwickelt, das Spritzgießen mit Blasformen und Werkzeugrotation kombiniert Nach der Identifizierung eines geeigneten Harzes, einigen Weiterentwicklungen und Feinabstimmungen konnten wir diese Technik zuverlässig einsetzen, um die Glühbirnen mit einem kurzen Produktionszyklus und zu wettbewerbsfähigen Kosten herzustellen.

Und das Ergebnis? Über 6 Millionen Produkte wurden weltweit verkauft, Rosti ist jetzt der Hauptlieferant für einen der weltweit führenden Beleuchtungshersteller. Aber wir haben diese Technologie auch auf Produkte wie Sportflaschen und Wasserkrüge übertragen. Es ist ein erfolgreiches Beispiel dafür, wie Innovation und Design einen globalen Einfluss haben können.

Kontaktieren Sie uns

Bitte füllen Sie dieses Formular aus und wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Da Sie schon mal hier sind …